MunayIcon.png

Munay-ki

DER WEG

der Erdenhüter

machu-picchu-2016_edited.jpg

Wenn du so weit gekommen bist, dann weil der Pachamama durch den Apus dich gerufen hat. Wenn du hier bist und diese Zeilen liest, dann liegt es daran, dass etwas, eine Stimme in dir, die dich in die eine oder andere Richtung gehen lässt, in dein Ohr geflüstert hat. Wenn du hier bist, dann nur, weil du dich erinnern willst, wenn du hier bist, weil du bereit bist, deine Verantwortung vor dem Leben, vor der Erde, vor dir selbst zu übernehmen.

Denn ein Wächter der Erde zu werden bedeutet, absolut alles zu lieben, was einen umgibt, und seine Schönheit, seine Kraft und seine Verletzlichkeit zu spüren. Ein Erdwächter zu werden bedeutet, das alte Versprechen zu erfüllen, das deine Seele einst diesem schönen Planeten gegeben hat. Damit du mit all deiner Kraft und Stärke zusammen mit deiner Entschlossenheit, Liebe, Vision, Mut und Energie sie beschützen kannst, beschütze sie.... 


Bist du bereit, zur Linie derer zu gehören, die seit Äonen unser Haus bewacht haben? Bist du bereit, dich daran zu erinnern, wer du bist?.....Wenn du meine Worte weiter liest, wenn du meine Berufung in deiner Seele spürst... dann sei es so.

 

Die Munay-Ki-Einweihungen wurden 2006 einer kleinen Gruppe von Menschen durch die Laycas, die ersten Bewohner Amerikas, in den Anden Perus gegeben. Jetzt steht es jedem zur Verfügung, der es will und will.

 

Das Seminar besteht aus einem Vorritual der energetischen Reinigung oder "Misa Mijuy", gefolgt von den 9 Initiationsritualen oder Karpays, die im Bogen der beiden Tage vermittelt werden.
 

Das Munay-Ki, ein Quechua-Wort für LIEBE, wird dich nach und nach zum großen Quantensprung treiben. Seine Energie zu empfangen, die nicht nur auf der ENERGIE-Ebene mit dir funktioniert, sondern auch auf der DNA-Ebene und auf der Ebene deiner verschiedenen ZEITLINIEN, die dir helfen, zu heilen und dich zu entwickeln. Diese "Samen" werden mit Süße und Liebe wachsen und sich entwickeln, wenn sie gebraucht werden, unterstützt durch die nachfolgende Arbeit, die weiterhin zusammen mit den anderen Hütern, die das Netzwerk von Spanien, Italien und Deutschland bilden, geleistet wird.

 

Es ist eine persönliche Reise, eine einzigartige Erfahrung, die dein Leben verändert.
Ein Weg ohne Rückkehr und für mutig. Ein Weg ohne Ende, auf dem das einzige Ende du bist.
Es ist deine ewige Geschichte der Liebe zu deinem SEIN und zu LEBEN, der Existenz.
Erinnere dich....erinnere dich, wer du bist...erinnere dich, wofür du bist...gehe zum Apus-Anruf.

Águila volando

Die Riten

1. HAMPE

Ritus der Heiler

Es verbindet sich direkt mit der Linie der Medizin der Männer und Frauen der Vergangenheit, die mit uns durch Meditationen, Träume.... arbeiten und die Wunden unserer Vergangenheit und Vorfahren heilen werden.

 

2. CHUMPI

Ritus der Machtbänder

Es besteht aus der Aktivierung des Regenbogenkörpers und der Umwandlung jeder nichtharmonischen Frequenz jeder der Chakren, wobei das ursprüngliche Licht wiederhergestellt wird.

 

3. AYNI

Ritus der Harmonie

Es aktiviert das Potenzial der neuronalen Aktivität von Gehirn und Herz, verbunden mit dem harmonischen Funktionieren aller Chakren. Übertragung von 7 Archetypen in den Chakren.

 

4. KAWAK

Ritus des Sehers

Dieser Ritus installiert Lichtfäden, die sich vom visuellen Kortex über das dritte Auge bis zum Chakra des Herzens erstrecken und die Fähigkeit zur Wahrnehmung der unsichtbaren Welt wecken.


5. PAMPA MESAYOK

Ritus der Hüter des Tages

Es heilt die weibliche Energie und verbindet sich mit der Weisheit des Weiblichen auf den Wegen der Erde und hilft uns, über die Angst hinauszugehen und Frieden zu praktizieren.

 


6. ALTO MESAYOK

Ritus der Hüter der Weisheit

Es heilt die männliche Energie und verbindet sich mit dem Weisheitsnetzwerk der großen Berge und Machtzentren des Planeten. Dieser Ritus hilft, über die Zeit hinauszugehen und das Unendliche zu berühren.

 


7. KURAK AKUYEK

Ritus der Hüter der Erde

Es hilft uns zu lernen, ein Visionär zu sein, und es öffnet uns den Blick auf die Welt der "Vergangenheit - Gegenwart - Zukunft".

 


8. MOSOK

Ritus der Hüter der Sterne

Es verbindet sich mit der neuen energetischen Frequenz, die die DNA aktiviert, den ganzen Körper zur Entwicklung bringt und all seine Fähigkeit erhöht, Licht aufzunehmen und zu integrieren.


9. TAITANCHIS RANTIST

​Ritus des Schöpfers

Weckt uns zum göttlichen Licht oder christlichen Bewusstsein oder Buddha und überlässt uns die Verantwortung für die ganze Schöpfung, vom kleinsten Sandkorn bis zur größten Ansammlung von Galaxien im Universum. Erst im Sommer 2006, der von den Ältesten an eine kleine Gruppe von Menschen weitergegeben wurde, war es möglich, diesen Ritus von Mensch zu Mensch zu übertragen.

​​

10. DER RITUS DES MUTTERLEIBS

​13. Ritus des Munay-ki

Ritus, um die Angst und den Schmerz zu heilen, den Frauen in ihren Schoßen tragen.

Pájaro brillante
LunaIconos.png